Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Veranstaltungen

Aquamovie Party (02.11.18)

Cineasten aufgepasst: Wasserspaß und Kinoaction wird an diesem Tag vereint.

Ab 16 Uhr gibt es Spiele im Wasser mit dem Welle-Animationsteam. Außerdem ist ein Parcour aufgebaut: Wer kann über Wasser laufen, ohne hineinzufallen?

Ab 17:30 Uhr können sich die Gäste ihren Kinofilm aus einem Angebot aktueller Überraschungs-Filmhits wählen. Der Film startet, sobald es draußen dunkel ist und wird von Badeinseln aus auf einer schwimmenden Leinwand angeschaut.

Das Bistro bereitet ein Movie-Menü vor.

Die Veranstaltung eignet sich für alle Kids und Teens, die das Seepferdchen absolviert haben. Es gilt der normale Eintrittspreis. Speisen und Getränke (wie das Movie-Menü) sind gesondert zu zahlen.

 

Mitternachtssauna (16.11.18)

Uhrzeit: 19:00 bis 1:00 Uhr

Saunieren mit besonderem Programm. Passend zur dunklen Jahreszeit wird ein Wohlfühlabend in besonderem Ambiente angeboten. Mit Erlebnisaufgüssen, ausgewähltem Abendmenü und kleinen Überraschungen. Das Freizeitbad Welle steht den Saunagästen ab 21 Uhr exclusiv zur Verfügung. Nur die Riesenrutschen sind dann bereits geschlossen. Es gilt der normale Eintrittspreis.

Stadtrutschen Gütersloh (08.12.18)

11 bis 15 Uhr

Gütersloher Rutschenmeisterschaft.

Nach dem großartigen Erfolg des ersten Rennrutschens des Deutschen Rennrutsch Verband (DRV) in der Welle Gütersloh geht es weiter. Dieser Wettbewerb richtet sich ausschließlich an alle aus Kreis Gütersloh. Wer ist der Beste im Kreis?

Gerutscht wird in der 100 Meter langen AquaRacer-Riesenrutsche. Wettkampfklassen: Herren ab 16 Jahren, Damen ab 16 Jahren und Kinder bis 15 Jahre. Die Anmeldung findet ab 11 Uhr direkt an der Rutsche statt. Teilnahme in normaler Badekleidung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es gilt lediglich der normale Eintrittspreis der Welle zu normalen Aufenthaltszeiten. Seit mutig und macht mit!

Die Sieger stehen um 15 Uhr fest. Anschließend erfolgt die Siegerehrung.

Kinder helfen Kindern (26.12.18)

Dieses Jahr wird wieder am Nordbad, Kahlertstraße 70, in Gütersloh gesammelt: Zwischen 10 und 14 Uhr können Sach- und Geldspenden für Kinder in Rumänien abgegeben werden. Besonders gebraucht werden Spielzeug, Kinderkleidung und alles für die Schule. Hütti´s Balkanhilfe organisiert dafür  Lastwagen, die anschließend direkt nach Rumänien fahren werden. Unterstützt wird die Aktion von Radio Gütersloh. Jedes Kind, das eine Spende abgibt, erhält eine Freikarte für die Welle Gütersloh. Dieses Mal ist die Freikarte außerhalb der Schulferien bis Ende Februar 2018 gültig. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Mehr unter www.huetti.org/8-news/27-hilftransport.